Handling von Konservengläsern

handling jars 1

Anwendung :

 

Stapeln bzw. Abheben von Palettenlagen mit offenen oder verschlossenen Gläsern 

Aufnehmen und Ablegen von Ziehpaletten 

Verschiedene Produktformen und Abmessungen von einem Produkt zum anderen 

Lagen können uneben sein bzw. zufällige Produktabstände aufweisen

 

 

Die Lösung von Joulin :

 

Das Handling von unebenen Lagen und zufälligen Produktabständen kann ohne Zentrierung des Werkzeugs erfolgen 

Handling von kompletten Lagen, Teillagen oder Einzelprodukten 

Bei Produktwechsel kein Einstellen erforderlich 

Keine Beschädigung der Produkte